top of page
  • AutorenbildLinda Freimuth

Warum der erste Schritt so wichtig ist

Die kleinen Schritte um frei zu sein


Kennst du das? Da ist diese eine Sache, die du eigentlich unbedingt machen wolltest. Sie bedeutet dir etwas, wäre ein Schritt in die richtige Richtung, würde dein Leben in einem ganz neuen Licht erstrahlen lassen.


Aber irgendwie machst du immer zuerst die anderen Dinge. Bist beschäftigt mit dem, was gerade dringender ist.


Mit Selbstliebe und Mut alte Muster durchbrechen


Eigentlich, wenn du ehrlich bist, sind diese Dinge zwar vielleicht dringend, aber nicht unbedingt wichtig. Nicht wirklich. Sie würden dein Leben nicht in eine neue Richtung lenken, deinem Dasein einen neuen Sinn geben, dein Herz zum Strahlen bringen 💖


sprüche selbstliebe Linda Freimuth Shop HerzSache

Mal ehrlich: Die Dinge, die dringend sind, die ständig wieder auftauchen und abgearbeitet werden wollen, sind meist nicht die wichtigen Weichensteller im Leben. Diese Dinge sind einfach nur immer da und müssen bearbeitet werden. Sie sind nicht wirklich leichter oder sinnvoller, sie gehen nur leichter von der Hand, weil du sie kennst.


Das Problem ist: während du brav alle Sachen erledigst, die vielleicht dringend aber nicht wirklich wichtig sind, bist zu weiterhin meilenweit von deinem eigentlichen Ziel und deinen ursprünglichen Träumen entfernt.


Komfortzone verlassen & den inneren Schweinehund besiegen


Aber dieses neue Projekt, diese aufregende Idee, über die du letztens gestolpert bist, erfordert mehr. Du müsstest tatsächlich deinen inneren Schweinehund besiegen, deinen Inneren Kritiker austricksen und deine gemütliche Komfortzone verlassen.

Das Problem dabei ist: Dieses neue Projekt, diese WunderIdee scheint einfach zu groß und kompliziert 😵


Aber weißt du was? Sie scheint größer und komplizierter, als sie eigentlich ist. Andere vor dir haben das doch auch geschafft. Haben das Unternehmen gegründet, das Buch geschrieben, sich im Fitnessstudio angemeldet.

Weißt du, wie sie erreicht haben, was du auch gerne hättest? Sie sind einen Schritt gegangen. Irgendwie haben sie an irgendeinem Tag irgendeine (vielleicht mini kleine) Sache getan.


Ein kleiner Schritt kann Wunder bewirken


Geh. Diesen. Einen. Kleinen. Schritt.

Schreib die erste Seite von deinem Buch. Erledige diesen einen entscheidenden Anruf. Treffe dich mit der Person, die alles verändern könnte!


Entscheide dich jetzt, diesen einen kleinen mini Schritt in die richtige Richtung zu gehen.


Geh. In voller Selbstliebe. Ohne Zwang. Aber geh!


L❤️V E


Linda



 

Linda Freimuth


ist Bloggerin, Coach und die Autorin von Seelenzeit. Sie lebt und arbeitet in Antalya, Bremen und Mexiko.


Als Expertin für Veränderungsprozesse unterstützt sie Menschen dabei, gute Entscheidungen zu treffen und ihren ganz eigenen Weg zu finden.

Commentaires


bottom of page